Schnupperkurs NADAC 4fun

Nadac oder Hoopers Agility ist ein neuer Hundesport, der sich offenbar durchsetzen wird. Er ist dem Agility ähnlich, kommt jedoch ohne Sprünge und Kontaktzonen aus. Zahlreiche Bögen (Hoopers genannt), ein paar Tunnels und Fässer stehen zu einem Parcours geordnet.

Für die Hunde bringt ein Nadac-Parcours deutlich weniger Belastung der Gelenke mit sich, denn sie durchlaufen die Bögen, rennen durch Tunnels und umlaufen Fässer. Sprünge, Slalom und Kontaktzonenhindernisse, wie die Wand entfallen. Zugegeben, schwierig sieht das nicht aus. Dennoch ist es eine der anspruchsvollsten Hundesportarten, die wir kennen.

Der Knackpunkt liegt darin, den Hund aus der Distanz zu führen. Präzision ist gefragt. Die grosse Distanz und die Präzision der Kommandos sind eine echte Herausforderung für Hund und Mensch.

Ziel:
Das Hund-Mensch-Team lernt die verschiedenen Geräte kennen und erhält einen Einblick in die Distanzarbeit.

Datum/Zeit:
4 nacheinanderfolgende Termine um 08.00 Uhr ab Montag 06.07.2020

oder
4 nacheinanderfolgende Termine um 18.30 Uhr ab Dienstag 07.07.2020