Rally Longieren

Fokus Mensch! Bindung und Grundgehorsam spielerisch fördern

Im monatlichen Wechsel bieten wir in dieser bunten Stunde Rally Obedience und Longieren an.

Rally Obedience ist ein Sport, bei dem Bindung und Grundgehorsam spielerisch gefördert werden. Dabei wird ein Parcours aufgebaut, bei dem es verschiedene Stationen aus dem Bereich des Grundgehorsams zu bewältigen gilt. Im Gegensatz zum klassischen Obedience darf bei der Rally-Variante mit deutlicher Körpersprache geholfen werden. Auch Belohnungen und eine freundliche Ansprache während des Laufs sind erlaubt. 
So wird Rally-Obedience zum perfekten Teamsport, denn sowohl Hund als auch Mensch werden mental gefordert.

Longieren? JA, richtig gehört! Wie auch beim Pferd lernt der Hund, in einem Kreis um den Menschen herum zu laufen. Der Hund läuft ausserhalb des Kreises und muss seine gesamte Aufmerksamkeit auf den Menschen richten. Der steht nämlich in der Mitte und gibt Kommandos. Ganz nach dem Motto: Distanz schafft Nähe.

Aber nicht nur das ist ein positiver Effekt des Longierens. Vielmehr lernt der Mensch, seinem Hund allein über Körpersprache auch auf Distanz zu lenken. Dies ist eine unentbehrliche Erleichterung im Alltag, denn auch hier wird der Hund seinen Fokus auf den Menschen verstärken und auf Entfernung beeinflussbar sein.

Ziel:
Mensch und Hund können am einen Parcours mit den Basisschildern eigenständig bewältigen. Mensch und Hund arbeiten am Kreis, wobei der Hund zuverlässig auf Kommandos aus dem Zentrum reagiert. Sie arbeiten dabei beide konzentriert und stärken dadurch ihre Bindung zueinander. Der Grundgehorsam des Hundes wird auch im Alltag gesteigert.

FACTS

Wer: 3-6 Hund-Mensch Teams, für jeden sozialverträglichen Hund geeignet. (frühestmöglicher beginn ab einem Alter von 9 Monaten).
Wenn du dir nicht sicher bist, ob der Kurs für dich und deinen Hund geeignet ist, sprich uns einfach an.

Wann/Wo: Wir sind die Hundeschule in Deiner der Nähe.
Immer mittwochs um 18:30 Uhr in der Region Ostschweiz (über den Winter in der Trainingshalle in Flawil). Genauer Treffpunkt wird vorab im Mitgliederbereich INTERN veröffentlicht. Wir sind die Hundeschule in St. Gallen, Toggenburg, Uzwil, Flawil, Gossau Degersheim, Herisau, eigentlich der ganzen Ostschweiz.

Dauer: 60 min pro Gruppenstunde (Einstieg jederzeit möglich)

Investition:

  • Einzelbezahlung CHF 40.00
  • verschiedene Abo`s

Der Abopreis ist vergünstigt.

Empfehlung: Auf dem Weg zum freundlichen Familienhund und dem perfekten Alltag mit dem Hund und der Arbeit, empfehlen wir die verschiedenen individuell zusammengesetzten Pakete (mit einer persönliche Kombination aus Einzel- & Gruppenstunden). Sprich uns hierzu gerne an.

Wenn du noch nicht bei uns im Training warst, freuen wir uns auf ein erstes Telefonat mit dir. Bevor du in der Gruppe startest treffen wir uns zu einem persönlichen Kennenlernen und Einschätzen deines Hundes in Form einer Einzelstunde (60 min à CHF 100.00). Denn für ein erfolgreiches Training ist es wichtig, dass zwischen Trainer und Hundehalter die Chemie stimmt und ein gutes Vertrauensverhältnis besteht.

Möchtest du dir ein Bild über uns machen? Besuche unverbindlich unsere Facebook Gruppe „Der Weg zum freundlichen Familienhund